Der "Bin der einzige Online und mir ist langweilig" Thread

User avatar
Lady Morgana
Posts: 3646
Joined: 09.01.2016, 15:52
Has thanked: 13 times
Been thanked: 26 times

Re: Der "Bin der einzige Online und mir ist langweilig" Thread

Post by Lady Morgana »

Laurin wrote: 01.11.2022, 18:14 Vielleicht musst du was provokatives schreiben - obwohl ... selbst das hilft nicht immer, ich konnte erst kürzlich ungestraft vom Wirtschaftskrieg gegen Russland schreiben ...
:preif:
Schäm Dich, Laurin. :-D
Das Leben ist schön - von einfach hat keiner was gesagt! ;)
LaLe
Posts: 8602
Joined: 01.09.2015, 15:21
Has thanked: 56 times
Been thanked: 61 times

Re: Der "Bin der einzige Online und mir ist langweilig" Thread

Post by LaLe »

Richard wrote: 01.11.2022, 19:38 Also bei uns ist heute Feiertag und daher ist wohl Giffi nicht online. Dafuer arbeiten wir morgen.
Und ich habe an beiden Feiertagen gearbeitet. Irgendwie habe ich beide beim Planen des aktuellen Auftrages verpennt. Wenigstens hat mir jemand die Alarmanlage entschärft, damit ich das heute auch konnte...

Gut fürs Überstundenkonto wird mir das dennoch kein zweites mal passieren...
User avatar
Lady Morgana
Posts: 3646
Joined: 09.01.2016, 15:52
Has thanked: 13 times
Been thanked: 26 times

Re: Der "Bin der einzige Online und mir ist langweilig" Thread

Post by Lady Morgana »

Eisrose wrote: 01.11.2022, 18:33 In diesem Artikel der Tagesschau war das Wort "Klimadiktatur" zunächst in Anführungszeichen. Per Gerichtsbeschluss mussten die Anführungszeichen jetzt unter Strafandrohung von 250.000 Euro entfernt werden, weil dies ein Zitat suggeriert und Reichelt das nicht gesagt hätte...

Reichelt macht da nen riesen Aufriss drum, dass die "Faktenfinder" der Tagesschau "Fakten erfinden"...

Hm...
Interessante Definition von Anführungszeichen. Ich hab in der Schule gelernt, die stehen für die gesprochene Sprache oder zur Hervorhebung oder eben, um klarzustellen, dass das eben nicht so gesagt wurde, wenn es z. B. so mitten im Satz steht.

Der Richter hat sich wohl nur auf die gesprochene Sprache konzentriert. Hat er auch verraten, was man sonst machen darf?
Das Leben ist schön - von einfach hat keiner was gesagt! ;)
User avatar
Richard
Posts: 4772
Joined: 02.01.2016, 18:06
Location: *.at
Has thanked: 3 times
Been thanked: 52 times

Re: Der "Bin der einzige Online und mir ist langweilig" Thread

Post by Richard »

LaLe wrote: 01.11.2022, 23:23 Und ich habe an beiden Feiertagen gearbeitet. Irgendwie habe ich beide beim Planen des aktuellen Auftrages verpennt. Wenigstens hat mir jemand die Alarmanlage entschärft, damit ich das heute auch konnte...

Gut fürs Überstundenkonto wird mir das dennoch kein zweites mal passieren...
Beide Feiertage? - Bei uns war letzthin der 26.10 ein Feiertag, aber den habt ihr nicht (Österreichischer Nationalfeiertag) bzw. ist Euer Äquivalent am 3.10 (also schon wieder ein paar Tage her).
Und heute, am 1.11 war also nach meinem Dafürhalten eventuell der 1.11 ein Feiertag aber sonst? - Ist der 31.10 bei Euch ein Feiertag oder ist das nur ein "Bankenfeiertag" (falls du immer noch im Bankensektor arbeitest, da war ja was mit Jobwechsel).
LaLe
Posts: 8602
Joined: 01.09.2015, 15:21
Has thanked: 56 times
Been thanked: 61 times

Re: Der "Bin der einzige Online und mir ist langweilig" Thread

Post by LaLe »

Der 31.10. ist Reformationstag (kennt man im katholischen Österreich natürlich nicht :-D ) und wird u. a. in Schleswig-Holstein (Wohnort) und Niedersachsen (wo ich gerade im Hotel bin) gefeiert.
Den 1.11. Allerheiligen feiert man in NRW wo ich derzeit eingesetzt bin.
User avatar
Richard
Posts: 4772
Joined: 02.01.2016, 18:06
Location: *.at
Has thanked: 3 times
Been thanked: 52 times

Re: Der "Bin der einzige Online und mir ist langweilig" Thread

Post by Richard »

Ahja. Dass in einigen deutschen Bundesländern auch der 1.11 ein Feiertag ist war mir bekannt.
Aber stimmt: den Reformationstag als allgemeinen Feiertag gibts hier nicht. Der 31.10 ist hierzulande immer noch als "Weltspartag" bekannt - gewissermassen als "krönender Abschluss" der Sparwoche. In der bekam man immer bei Bankenbesuchen diverse mehr oder minder nutzvolle/sinnfreie Werbegeschenke von den Banken.
User avatar
Eisrose
Posts: 9474
Joined: 10.10.2015, 20:59
Has thanked: 67 times
Been thanked: 92 times

Re: Der "Bin der einzige Online und mir ist langweilig" Thread

Post by Eisrose »

:zzz: gäääähnnn...
Hermann Hesse: "Um das Mögliche zu erreichen, müssen wir das Unmögliche immer wieder versuchen."
User avatar
Richard
Posts: 4772
Joined: 02.01.2016, 18:06
Location: *.at
Has thanked: 3 times
Been thanked: 52 times

Re: Der "Bin der einzige Online und mir ist langweilig" Thread

Post by Richard »

Klingt so, als solltest du die Mittagspause fuer einen Powernap nutzen :-)
Laurin
Posts: 11737
Joined: 13.08.2015, 03:40
Has thanked: 200 times
Been thanked: 147 times

Re: Der "Bin der einzige Online und mir ist langweilig" Thread

Post by Laurin »

Huhu ... ich musste heute erst mal wieder meinen Küchenherd ans laufen bringen, der wollte nimmer (vermutlich Fehlbedienung durch draufgelegte Einkäufe).
:gruebel:

Ansonsten geiere ich gerade mit hängender Zunge um den neuen Korg-Riesen-Synthesizer von 1977:
:o :wub: :blush:
(Reissue by Korg 2024)
User avatar
Eisrose
Posts: 9474
Joined: 10.10.2015, 20:59
Has thanked: 67 times
Been thanked: 92 times

Re: Der "Bin der einzige Online und mir ist langweilig" Thread

Post by Eisrose »

Hm............

Na? Wer ist das?
Hermann Hesse: "Um das Mögliche zu erreichen, müssen wir das Unmögliche immer wieder versuchen."
giffi marauder
Posts: 7478
Joined: 26.08.2015, 13:56
Has thanked: 24 times
Been thanked: 43 times

Re: Der "Bin der einzige Online und mir ist langweilig" Thread

Post by giffi marauder »

Bei mymüsli kann man sich eigene Müsli mixen.
Dafür stehen 80 Zutaten zu Verfügung.
Das macht dann 1.208.925.819.614.629.174.706.175 verschiedene Müsli. :yes:
Ignorier das, oder mach eine Challange draus. :har:
Physik ist keine grüne Ideologie.
User avatar
Richard
Posts: 4772
Joined: 02.01.2016, 18:06
Location: *.at
Has thanked: 3 times
Been thanked: 52 times

Re: Der "Bin der einzige Online und mir ist langweilig" Thread

Post by Richard »

MyMüsli hatten bis zur Pandemie ein Geschäft in Wien. Vermutlich hat es schon davor etwas gekriselt und Corona gab der Niederlassung wohl den Rest.

Die Müslis waren schon gut aber aufgrund des Preises hat sich die Zielgruppe quasi schon von selbst eingeschränkt.
giffi marauder
Posts: 7478
Joined: 26.08.2015, 13:56
Has thanked: 24 times
Been thanked: 43 times

Re: Der "Bin der einzige Online und mir ist langweilig" Thread

Post by giffi marauder »

Eisrose wrote: 03.02.2024, 15:22 Hm............

Na? Wer ist das?
Mein Tipp ist Bismark, aber sicher bin ich mir nicht.
Da fehlt eindeutig der Spitzhelm. :-D

Am Orden steht "pour le merite" mit einem Krönchen drüber und das Band ist blau, gold, weiß.
Der "pour le merite" ist der Verdienstorden von Friedrich dem Zweiten auch bekannt als "Blauer Max".
https://de.wikipedia.org/wiki/Pour_le_M%C3%A9rite

Als Träger kommen da aber einige in Frage.
Ev. könnte der Zweite Orden mit den fünf roten Strahlen da noch Infos dazu bringen.
Ein fünfzackiges Malteserkreuz ist dann aber doch eher ungewöhnlich
und finde ich auch nirgends.
Physik ist keine grüne Ideologie.
User avatar
Eisrose
Posts: 9474
Joined: 10.10.2015, 20:59
Has thanked: 67 times
Been thanked: 92 times

Re: Der "Bin der einzige Online und mir ist langweilig" Thread

Post by Eisrose »

giffi marauder wrote: 07.02.2024, 12:28 Mein Tipp ist Bismark, aber sicher bin ich mir nicht.
Da fehlt eindeutig der Spitzhelm. :-D
Das soll natürlich Bismarck sein. Allerdings ist das das diesjährige Faschingsoutfit von Markus Söder, der da ja jedes Jahr viel Aufwand betreibt. Ich hab ihn nicht gleich erkannt, lach. Als Österreicher bist Du da natürlich eh entschuldigt... :-D

P.S. Kennst Du nicht das hier? Oder das?
Hermann Hesse: "Um das Mögliche zu erreichen, müssen wir das Unmögliche immer wieder versuchen."
giffi marauder
Posts: 7478
Joined: 26.08.2015, 13:56
Has thanked: 24 times
Been thanked: 43 times

Re: Der "Bin der einzige Online und mir ist langweilig" Thread

Post by giffi marauder »

Eisrose wrote: 07.02.2024, 13:22
giffi marauder wrote: 07.02.2024, 12:28 Mein Tipp ist Bismark, aber sicher bin ich mir nicht.
Da fehlt eindeutig der Spitzhelm. :-D
Das soll natürlich Bismarck sein. Allerdings ist das das diesjährige Faschingsoutfit von Markus Söder, der da ja jedes Jahr viel Aufwand betreibt. Ich hab ihn nicht gleich erkannt, lach. Als Österreicher bist Du da natürlich eh entschuldigt... :-D

P.S. Kennst Du nicht das hier? Oder das?
Der Typ lebt? :wacko:
Ich dachte, das ist eine Wachsfigur. :-D
Physik ist keine grüne Ideologie.
Post Reply