STELLARIS-Honorar

Allgemeines zur Perry Rhodan- und Neo-Serie
Post Reply
User avatar
Vivian-von-Avalon
Posts: 359
Joined: 24.06.2018, 14:33
Has thanked: 47 times
Been thanked: 16 times
Contact:

STELLARIS-Honorar

Post by Vivian-von-Avalon » 25.05.2021, 16:48

Weiß zufällig jemand von Euch, was der Verlag für eine STELLARIS-Story an Honorar zahlt?
Tue, was Du willst, solange Du niemandem damit schadest.
Aufgeben ist nicht genehmigt!

User avatar
Eisrose
Posts: 5013
Joined: 10.10.2015, 20:59
Has thanked: 6 times
Been thanked: 18 times

Re: STELLARIS-Honorar

Post by Eisrose » 25.05.2021, 17:15

Vivian-von-Avalon wrote:
25.05.2021, 16:48
Weiß zufällig jemand von Euch, was der Verlag für eine STELLARIS-Story an Honorar zahlt?
Falls das niemand weiss, hier die allgemeine Google-Antwort. Wobei ich mal davon ausgehe, dass Hobbyautoren, wenn sie überhaupt genommen werden, nur einen Bruchteil der 600 bis 1000 Euros bekommen.
Ich denke mir täglich alle Autos weg - und es ist schön.

User avatar
Cybermancer
Posts: 4044
Joined: 04.09.2015, 17:35
Has thanked: 1 time
Been thanked: 27 times

Re: STELLARIS-Honorar

Post by Cybermancer » 25.05.2021, 17:41

Eisrose wrote:
25.05.2021, 17:15
Vivian-von-Avalon wrote:
25.05.2021, 16:48
Weiß zufällig jemand von Euch, was der Verlag für eine STELLARIS-Story an Honorar zahlt?
Falls das niemand weiss, hier die allgemeine Google-Antwort. Wobei ich mal davon ausgehe, dass Hobbyautoren, wenn sie überhaupt genommen werden, nur einen Bruchteil der 600 bis 1000 Euros bekommen.
Stellaris-Geschichten sind keine eigenständigen Heftromane sondern nur Beilagen zu den Heftromanen der Perry-Rhodan-Serie.

User avatar
Eisrose
Posts: 5013
Joined: 10.10.2015, 20:59
Has thanked: 6 times
Been thanked: 18 times

Re: STELLARIS-Honorar

Post by Eisrose » 25.05.2021, 17:42

Aha. Ich gebe zu, dass ich noch nie ein Perry Rhodan Heft gelesen habe, lach.
Ich denke mir täglich alle Autos weg - und es ist schön.

User avatar
Vivian-von-Avalon
Posts: 359
Joined: 24.06.2018, 14:33
Has thanked: 47 times
Been thanked: 16 times
Contact:

Re: STELLARIS-Honorar

Post by Vivian-von-Avalon » 25.05.2021, 19:50

Eisrose wrote:
25.05.2021, 17:42
Aha. Ich gebe zu, dass ich noch nie ein Perry Rhodan Heft gelesen habe, lach.
Was soll ich dazu sagen? ;)

Vielen Dank für Deine Antwort.

Nein, davon leben kann man sicher nicht. ;)
Tue, was Du willst, solange Du niemandem damit schadest.
Aufgeben ist nicht genehmigt!

User avatar
Richard
Posts: 3174
Joined: 02.01.2016, 18:06
Location: *.at
Has thanked: 1 time
Been thanked: 31 times

Re: STELLARIS-Honorar

Post by Richard » 04.06.2021, 13:11

Denke ich auch nicht, vermutlich kommt - bei jemanden, der nicht regelmässig schreibt - da ein sehr geringer Stundenlohn raus, wenn man die gesamte investierte Zeit reinrechnet.

Bei jemanden, der regelässig schreibt - sprich schon Erfahrung damit hat - wird das Verhältnis sicher besser ausfallen aber ich würde das trotzdem eher mal als Liebhaberei sehen (ok, ist ein Link auf eine *.at Seite aber ich denke, in *.de wird das jetzt ähnlich sein).

Ahja, hier ein analoger Link aus *.de :-).

Post Reply